Fünf »Tibeter®«
Fünf Übungen für mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit, Körperbewusstsein, 
Leichtigkeit im Sein, Energie, Entspannung und Fitness!

Was sind die Fünf »Tibeter®«?

 

Die Fünf »Tibeter«® sind eine einfach geniale Kombination von fünf Bewegungsabläufen. Sie gehören zu den ältesten fernöstlichen Methoden, tiefe Entspannung, Vitalität, körperliche Geschmeidigkeit, Wohlbefinden, Lebensfreude und Fitness zu finden und so neue Kräfte und Energien zu tanken. Mit diesen Übungen lässt sich Stress leichter bewältigen.

 

Dadurch versetzen  sie jeden Menschen in die Lage, seine «Batterien», sprich seine Energien, für den Alltag, d.h. das Reservoir seiner körperlichen und seelisch-geistigen Kräfte aus sich selbst heraus mit Energieübungen zu regenerieren und aufzuladen.

 

Die Fünf »Tibeter«® eignen sich sowohl für junge als auch für ältere Menschen, für Kinder und auch für Menschen, die sich selten bis nie richtig und vor allem nicht bewusst bewegen. Alle Menschen können die Fünf »Tibeter®« zu ihrem eigenen Wohlbefinden, für ihre Vitalität und Gelassenheit und Ausgeglichenheit im Alltag nutzen. Sie tragen zu mehr Achtsamkeit sich und anderen gegenüber bei und steigern das eigene Selbstwertgefühl.

 

Die Fünf »Tibeter«® stellen also ein einmaliges System an Energiearbeit dar. Mit diesen fünf Bewegungsabläufen werden die sieben Hauptchakren (Energiezentren des Körpers) aktiviert. Die Chakren wirken durch die sieben Drüsen und sind dafür verantwortlich, dass die Hormonproduktion ausgewogen ist.

 

Sie sind aber auch verantwortlich dafür, dass das endokrine System mit Lebensenergie versorgt wird und an alle Organe und Körpersysteme weitergeleitet werden. Es entsteht eine energetische Balance zwischen dem Körper und seinen Organen, den endokrinen Drüsen und deren Hormonausschüttung.

  

In ca. 20 täglichen Praxisminuten werden durch die rhythmische Bewegung der fünf Übungen und durch bewusste Atmung, alle Organe, Muskeln, Sehnen, Bänder aktiviert.

Kontakt

Martin Tschopp - Gesundheitspraxis
Sie erreichen mich unter KONTAKT!!

 


Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert, veröffentlicht noch verteilt werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite ist erlaubt und erwünscht.